Accurides IT-Direktor ist unter den „Premier 100 Technology Leaders”

Donnerstag, 12. November 2015 | 0 Kommentare
 
Vorher in Diensten des Automobilzulieferers Metaldyne und zuletzt tätig für American Axle and Manufacturing (AAM), ist Paul Wright 2012 zu Accuride gestoßen, wo er seit August 2013 als Director IT Systems & Plex fungiert
Vorher in Diensten des Automobilzulieferers Metaldyne und zuletzt tätig für American Axle and Manufacturing (AAM), ist Paul Wright 2012 zu Accuride gestoßen, wo er seit August 2013 als Director IT Systems & Plex fungiert

Wenn das US-Magazin Computerworld kommendes Jahr im März die „Premier 100 Technology Leaders“ des Jahres 2016 würdigt, dann wird unter ihnen auch Paul Wright sein, der bei Accuride die Position als Director IT Systems & Plex bekleidet. In das Ranking des Blattes werden demnach Führungskräfte aufgenommen, die den Herausforderungen der Geschäftswelt mit besonderen technologischen Konzepten begegnen. Im Falle von Accuride bzw. Wright hat hierbei offenbar die Plex-Cloudlösung rund um die nordamerikanische Räderproduktion des Unternehmens den Ausschlag gegeben. „In der Anerkennung durch Computerworld spiegeln sich Pauls Führungsqualitäten angefangen bei der Planung bis hin zur Implementierung der Plex Manufacturing Cloud wider, die während der zurückliegenden beiden Jahre eine unserer Prioritäten war“, sagt Accuride-Präsident und -CEO Rick Dauch. Das von Wright und seinem Team Geleistete ermögliche dem Unternehmen, sämtliche geschäftlichen Prozesse auf der Basis von Echtzeitdaten wesentlich fundierter und effizienter zu gestalten. Ein Cloud-Ansatz rund um die Räderproduktion hilft Wright zufolge bei der Automatisierung von Prozessen ebenso wie bei Qualitätssteigerungen und einer besseren Nachverfolgbarkeit der Produkte. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *