Türkischer Hersteller Petlas will US-Geschäft ausbauen

Freitag, 6. November 2015 | 0 Kommentare
 

Seit 2007 baut die Petlas Tire USA LLC als Tochtergesellschaft der türkischen Petlas Tire Industry and Trade Co. das Geschäft mit Reifen der beiden Marken Petlas und Starmaxx in Nordamerika auf. Jetzt soll ein neues Büro in der „Reifenhauptstadt“ Akron (Ohio) bezogen werden, um von dort vor allem das US-Geschäft auszubauen, aber auch die Importe Mexikos und Kanadas aus der Türkei zu koordinieren. Die im Heimatland in den letzten Jahren entstandenen Kapazitäten erlauben die Produktion von immer mehr US-typischen Reifengrößen. Zum Angebotsportfolio für den Nafta-Markt gehören Pkw-, LLkw-, Lkw-, Landwirtschafts-, OTR-, Anhänger-, Gabelstapler- und MPT-Reifen. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *