Hankook-Zahlen: Umsätze stabil, Gewinne fallen um 12,4 Prozent

Dienstag, 3. November 2015 | 0 Kommentare
 

Hankook konnte im dritten Geschäftsquartal zwar seine Umsätze weltweit stabil halten. Dafür gab das operative Ergebnis um 12,4 Prozent deutlich nach. Wie der Hersteller heute berichtet, lag der Umsatz im dritten Quartal des laufenden Jahres bei 1,72 Billionen Won (1,36 Milliarden Euro). Dies entspricht einer Steigerung um 0,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Gegenüber dem Sommerquartal lag der Umsatz im dritten Quartal indes um 6,5 Prozent höher, wobei der Hersteller einer Mitteilung zufolge darin ein „robustes Umsatzwachstum“ sieht. Unterdessen ging der operative Gewinn im Berichtszeitraum um 12,4 Prozent auf jetzt 276 Milliarden Won (220 Millionen Euro) zurück. ab

Mehr zu diesen Zahlen erfahren Sie hier in unserem Geschäftsberichte-Archiv.

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *