„Top 20“-Betriebe von Premio ausgezeichnet

Mittwoch, 21. Oktober 2015 | 0 Kommentare
 
Die Urkunde – hier für die Henry Türke GmbH in Guben – wird sicherlich bei den 20 ausgezeichneten Partnern einen Ehrenplatz bekommen
Die Urkunde – hier für die Henry Türke GmbH in Guben – wird sicherlich bei den 20 ausgezeichneten Partnern einen Ehrenplatz bekommen

Erstmals kombinierte die Zentrale von Premio Reifen + Autoservice bei der diesjährigen Systemüberprüfung die Bewertungen des Außendienstes mit denen durch Testkäufer. Insgesamt wurden bei 270 Betrieben solche Testkäufe durchgeführt. Daneben waren außerdem die Qualität der Online-Kommunikation, die telefonische Erreichbarkeit und die Einhaltung der allgemeinen Systemstandards für die Beurteilung entscheidend. Die 20 Betriebe mit den besten Gesamtbeurteilungen wurden nun von ihrem jeweiligen Gebietsmanager mit einer Urkunde ausgezeichnet.

„Die Einhaltung der Systemstandards ist für unsere Organisation überlebenswichtig“, erklärt Jochen Clahsen, Leiter Premio Reifen + Autoservice. „Unsere Stärke im Markt wird maßgeblich vom persönlichen Engagement und der Motivation unserer selbstständigen Unternehmer getragen. Das bedeutet aber auch, dass wir die Premio-Systemstandards nur durch Überzeugung und Verständnis durchsetzen können. Umso wichtiger ist es, diese Standards in regelmäßigen Abständen im Hinblick auf ihre Umsetzungsqualität zu überprüfen. Daher zeigen uns hier gute Werte, dass auch unser Systemangebot auf Akzeptanz stößt und die Händler im Umkehrschluss die Zusammenarbeit mit GDHS zu schätzen wissen.“ Premio Reifen + Autoservice steht seinen Partnern mit einem großen Angebot an Leistungsbausteinen zur Seite. Dazu gehören neben der Fassaden- und Verkaufsraumgestaltung auch Lösungen in Marketing und IT sowie zahlreiche Qualifizierungsmöglichkeiten.

Neben der Bewertung der Nutzung einzelner dieser Bausteine durch die Gebietsmanager flossen auch die subjektiven Einschätzungen der Testkäufer in die Gesamtbewertungen ein. Dazu gehörten das Erscheinungsbild des Betriebes, der Eindruck des Verkaufsraums und der Werkstatt, die Qualität des Sicherheitschecks (zum Beispiel Erklärung und Dokumentation möglicher festgestellter Mängel und Hinweise auf mögliche Folgekosten), Informationen zum EU-Reifenlabel im Verkaufsraum, Erläuterungen zum Thema „RDKS“, die Verkäuferleistung und die Verabschiedung.

„Die Überprüfung hat ergeben, dass die Einhaltung der Standards und der erstklassige Service in Premio-Qualität von allen unseren Partnern gelebt werden. Die ‚Top 20‘ unter unseren Betrieben, also die mit der höchsten Punktzahl, haben wir zusätzlich mit einer Urkunde geehrt und unterstützen sie bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit, damit sie von den erstklassigen Ergebnissen bestmöglich profitieren“, erklärt Clahsen. Diese Betriebe sind:

  1. Robert Jäger GmbH in München
  2. Südring Autoservice Lange GmbH in Ludwigsfelde
  3. Reifen Baack GmbH in Remscheid
  4. Hermann Schulte-Kellinghaus GmbH in Oberhausen
  5. Zdenko Pavicic GmbH in Emmendingen
  6. Reifen Jens e.K. in Düsseldorf
  7. R U A GmbH in Berlin
  8. F.H. Wheel Center GmbH in Dresden
  9. Bergner GmbH in Kretzschau
  10. Reitec Handels GmbH in Halberstadt
  11. Reifendienst Hentschel in Berlin
  12. J. Kalina GmbH in Dinslaken
  13. Reifen Pagenkemper in Rheda-Wiedenbrück
  14. Henry Türke GmbH in Guben
  15. Autoservice Kalkreiße e. K. in Erfurt
  16. Reifen & Autoservice Zürn GmbH in Besigheim
  17. Auto-Service Unger KG in Chemnitz
  18. Roespel GmbH in Kesselsdorf
  19. Famosha Reifen- & Autoservice GmbH in Weißenfels
  20. Reifen Feneberg AG in Illertissen  dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *