Urban Terrain T/A von BFGoodrich für SUV und City-Crossover

Dienstag, 20. Oktober 2015 | 0 Kommentare
 
Rollt dieser Tage in den Markt
Rollt dieser Tage in den Markt

Mit dem neuen Urban Terrain T/A der Michelin-Marke BFGoodrich steht SUV- und Crossover-Fahrern ein vielseitiger Allwetterreifen zur Verfügung. Der Reifen ist speziell auf das Einsatzspektrum moderner Crossover-Modelle abgestimmt, die überwiegend im urbanen Umfeld unterwegs sind. Bei Bedarf absolviert er aber auch zuverlässig kurze Ausflüge abseits befestigter Wege. Der exklusiv für den europäischen Markt erhältliche Reifentyp ist in insgesamt 18 Dimensionen von 205/70 R15H bis zu 235/50 R18V erhältlich.

Breite Längsrillen sorgen auf nasser Fahrbahn für Wasserverdrängung und erhöhen so die Sicherheit. Die tiefe Lamellenstruktur ermöglicht Grip auf Schnee, Schlamm und kalter Fahrbahn. Zudem ist der Urban Terrain T/A mit M+S-Kennung und Schneeflockensymbol (3PMSF, Three Peak Mountain Snow Flake) versehen, das für testgeprüfte Wintertauglichkeit steht. Für den überwiegenden Einsatz (90 Prozent) auf der Straße konzipiert, haben die Reifenentwickler auch für Geländeeigenschaften (zehn Prozent) gesorgt, sodass auch kurze Ausflüge im weglosen Terrain möglich sind. Dank seiner robusten Bauweise und der gegenüber seinem Vorgänger laut Hersteller nochmals erheblich verstärkten Textilkarkasse überwindet der neue BFGoodrich-Allwetterreifen urbane Hindernisse wie Bordsteine und Schlaglöcher. Die besonders stark dimensionierte Lauffläche steigere die Laufleistung, so der Anbieter. Die asymmetrische Profilgestaltung trage darüber hinaus zu einem langsamen und gleichmäßigen Verschleiß bei. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *