Die Marke Pneumant wird in drei Einkaufszentren präsentiert

Mit einer dreitägigen Promotionaktion für Pneumant will Tyre1 (Reutlingen, ein Unternehmen der Reiff-Gruppe) neue Wege in der Vermarktung einer Eigenmarke gehen. Vom 22. bis 24. Oktober wird der Großhändler im Märkischen Zentrum (Berlin), in der Altmarkt Galerie (Dresden) und im Neefepark (Chemnitz) zwischen 11.00 und 19.00 Uhr Stellung beziehen. Die Passanten der Einkaufszentren sollen von Hostessen pro-aktiv auf die Marke Pneumant aufmerksam gemacht werden – mit Promo-Artikeln und Produktinformationen. Die Hostessen weisen zudem auf die Stützpunkthändler in der Umgebung hin, ebenso auf die Vertriebspartnersuche auf der Pneumant-Homepage.

„Mit dieser Promotionaktion nutzen wir erstmals einen neuen Vertriebskanal und fokussieren die Endkunden. Pneumant wurde Anfang des Jahres wieder eingeführt – doch zu vielen Endkunden ist diese Information noch nicht vorgedrungen. Deshalb bieten wir unseren Endkunden zusätzlichen Mehrwert beim Kauf eines Satz Pneumant-Reifen“, erläutert Marco Schulz, Geschäftsführer von Tyre1, das Marketingkonzept.

Endkunden, die bis 30. November einen Satz Pneumant-Winterreifen kaufen, dürfen sich automatisch eine von zwei tollen Prämien aussuchen: Picapoco, ein automatisches Fotobuch im Wert von 40 Euro, oder einen Aral-Tankgutschein in Höhe von zehn Euro. Zusätzlich winkt die Teilnahme am QR-Code-Gewinnspiel des Pneumant-Vermarkters Tyre1 und im Bestfall der Gewinn einer Reise im Wert von tausend Euro. „Wir schaffen positive Berührungspunkte, bevor der Autofahrer konkreten Bedarf hat, und verstärken diese durch unser Prämierungssystem bzw. das Gewinnspiel“, so Marco Schulz. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.