ESA bietet kostenlose Zusatzgarantie für Endverbraucher an

Die ESA (Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes) bietet den Kunden ihrer Mitinhaber jetzt eine erweiterte Reifengarantie. Unter dem Schlagwort „SafePneu“ können damit Reifen gegen Schäden durch Scherben, Nägel und Anfahrverletzungen an Randsteinen für zwei Jahren ab Kaufdatum abgesichert werden; Vandalismus ist nicht abgedeckt. Mit einem Klick aus dem ESAshop landet der Garagist auf der Anmeldeseite, ergänzt dort die nötigen Angaben und schließt mit einem weiteren Klick die kostenlose Zusatzgarantie ab. „Somit kann er seinem Kunden gratis einen weiteren Vorteil für den Einkauf beim Schweizer Garagisten bieten“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Damit biete die ESA den Schweizer Garagisten „ein weiteres wichtiges Instrument im Reifenverkauf“, ist man dort überzeugt. Die erweiterte Garantie gilt für ESA-Tecar-Reifen, aber auch für alle übrigen Reifen, die in der ESA erhältlich sind. Die erweiterte Reifengarantie ergänzt die Gewährleistung des Herstellers und gilt für die oben genannten Ereignisse, soweit diese in der Schweiz auftreten. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.