Höhere Goodyear-Quartalsdividende

Das Board of Directors der Goodyear Tire & Rubber Company hat eine Erhöhung der Quartalsdividende auf die Aktien des Unternehmens beschlossen. Statt bisher sechs sollen nun sieben US-Cent je Stammaktie ausgeschüttet werden. Dies gilt für die am 1. Dezember dieses Jahres zu zahlende Quartalsdividende für Aktionäre, die zum Stichtag 2. November entsprechende Wertpapiere des US-Reifenherstellers halten. Aufs Gesamtjahr gerechnet kommen sie 2015 daher nun auf eine Dividende in Höhe von insgesamt 25 US-Cent, rechnet Goodyear vor – für 2016 ist dann von alles in allem 28 US-Cent die Rede. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.