Michelin begibt Garantieanleihe über 209 Millionen Euro

Michelin hat erfolgreich eine Garantieanleihe über 209 Millionen Euro begeben. Während die Laufzeit 30 Jahre beträgt, liegt die Verzinsung bei 3,250 Prozent. Herausgeber der Anleihe ist Michelin Luxembourg SCS auf Garantie von Compagnie Financière du Groupe Michelin Senard et Cie. Bewertet wurde die Anleihe durch Standard & Poor’s mit BBB+ und durch Moody’s mit A3. Michelin zufolge zeige die „erfolgreiche Platzierung“ der Anleihe das langfristige Vertrauen der Investoren in das Unternehmen. Michelin wolle die Einnahmen zum Schuldenmanagement nutzen. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.