Deutschland-Vertrieb von Yokohama-OTR-Reifen in Händen von Wenzel

Donnerstag, 1. Oktober 2015 | 0 Kommentare
 
Vertragsunterzeichnung (v.l.n.r.): Yohei Kinoshita, Vizepräsident der Yokohama Reifen GmbH, mit Wenzel-Geschäftsführer Christoph Frost sowie Jörg Zajic, Senior Sales Manager bei der deutschen Tochter des japanischen Reifenherstellers
Vertragsunterzeichnung (v.l.n.r.): Yohei Kinoshita, Vizepräsident der Yokohama Reifen GmbH, mit Wenzel-Geschäftsführer Christoph Frost sowie Jörg Zajic, Senior Sales Manager bei der deutschen Tochter des japanischen Reifenherstellers

Ab sofort werden Off-The-Road- bzw. OTR-Reifen von Yokohama in Deutschland exklusiv von der Wenzel Industrie GmbH aus Lilienthal (Niedersachsen) vermarktet. Ende September wurde in der deutschen Unternehmenszentrale des japanischen Reifenherstellers ein entsprechender Vertrag von beiden Seiten unterzeichnet. „Eine vielversprechende Kooperation, denn Wenzel Industrie hat langjährige Erfahrung im Vertrieb von OTR-Reifen und passt daher sehr gut zu Yokohama“, heißt es. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *