Durch den Winter mit Conti-Winterreifen für Lkw und Busse

Mittwoch, 23. September 2015 | 0 Kommentare
 
Das umfangreiche Winterportfolio von Continental umfasst maßgeschneiderte Reifen für Lkw und Busse, die Fahrsicherheit auf Schnee und Eis bieten
Das umfangreiche Winterportfolio von Continental umfasst maßgeschneiderte Reifen für Lkw und Busse, die Fahrsicherheit auf Schnee und Eis bieten

Für die Transportwirtschaft kommt jetzt die Zeit, ihre Flotten mit der passenden Winterbereifung auszustatten. Für bestmögliche Traktion und Fahrsicherheit auch auf nasskalten oder vereisten Fahrbahnen empfiehlt Continental, Lkw und Busse für die kalte Jahreszeit an allen Achsen auf Winterreifen umzurüsten. Mit seinem umfangreichen und für jede Achsposition spezifisch entwickelten Winterreifenportfolio bietet Continental maßgeschneiderte Reifen, auch für Busse – ob Stadtlinien- oder Reisebus – hat der deutsche Hersteller spezielle Winterreifen entwickelt.

Für Lkw bietet Continental mit den Scandinavia-Winterreifen ein umfangreiches Portfolio sowohl für den Verteilerverkehr in den Größen 17.5 und 19.5 Zoll als auch für den Langstreckenverkehr in der Größe 22.5 Zoll. Für das wichtige Segment der Volumen- und Schwertransporte umfasst das Angebot mit dem Trailerreifen HTW 2 Scandinavia 445/45 R19.5 auch einen speziellen Winterreifen, der an Megalinern zum Einsatz kommt.

Im Personentransport sind der neue Conti UrbanScandinavia und der HSW 2 Coach passende Antworten auf die unterschiedlichen Anforderungen im winterlichen Buseinsatz. Der UrbanScandinavia HA3 behauptet sich im Linienbusverkehr als Rundumwinterbereifung mit seinem Design aus zahlreichen Griffkanten und Lamellen auf winterlichen Fahrbahnen. In schneereichen Gegenden bietet der UrbanScandinavia HD3 als spezieller Winterreifen für die Antriebsachse beste Traktion. Der HSW 2 Coach für Reisebusse überträgt mit dem geschlossenen Bandprofil und dreidimensional ausgestalteten Mikrolamellen die Antriebs- und Spurführungskräfte auf die Fahrbahn. Er kann als Rundumbereifung an allen Achsen eingesetzt werden. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *