Zuwachs in Borbets „F2“-Lieferprogramm

Freitag, 11. September 2015 | 0 Kommentare
 
Bisher schon in den beiden Größen 6,5x17 und 7,5x19 Zoll erhältlich, wird Borbets „F2“-Rad nun auch in 6,0x17 Zoll angeboten
Bisher schon in den beiden Größen 6,5x17 und 7,5x19 Zoll erhältlich, wird Borbets „F2“-Rad nun auch in 6,0x17 Zoll angeboten

Das „F2“ genannte Rad aus Borbets sogenannter „Classic“-Reihe ist eines der neueren Modelle im Portfolio des Herstellers. Bisher schon in den beiden Größen 6,5×17 und 7,5×19 Zoll erhältlich, hat das Unternehmen sein Lieferprogramm diesbezüglich jetzt noch um eine zusätzliche Dimension erweitert: In 6,0×17 Zoll soll das Rad beispielsweise am Mini Cooper eine gute Figur machen. „Sowohl Rad als auch Fahrzeug sind in dieser Konstellation geprägt von klassischer, jedoch modern interpretierter Linienführung“, findet der Anbieter. Das als Fünflochausführung in „Brilliant-Silver“-Finish erhältliche „F2“-Design beeindrucke dabei mit leicht nach innen gewölbten, in klassischer Linie gehaltenen Speichen, wobei der Schwung der fünf konkav gezeichneten Speichen ihm – wie es weiter heißt – „eine zeitgemäße, leichte und dennoch kompakte Optik“ verleihe. cm

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *