Apollo Tyres mit „Asian CSR Award 2015“ ausgezeichnet

Freitag, 11. September 2015 | 0 Kommentare
 
Sunam Sarkar (rechts) erhält den „Asian CSR Award 2015“ in Bangkok für die Verdienste Apollo Tyres’ für die „Verbesserung im Gesundheitswesen“
Sunam Sarkar (rechts) erhält den „Asian CSR Award 2015“ in Bangkok für die Verdienste Apollo Tyres’ für die „Verbesserung im Gesundheitswesen“

Apollo Tyres ist jetzt als mit dem „Asian CSR Award 2015“ ausgezeichnet worden. Bei einer Zeremonie in Bangkok konnte Sunam Sarkar, President und Chief Business Officer des indischen Reifenherstellers, den Award vom Asian Forum on Corporate Social Responsibility (CSR) entgegennehmen, das Apollo Tyres damit für die Verdienste seiner Anti-AIDS-Initiative würdigte. Es gab 134 Eingaben aus zwölf asiatischen Ländern für den Award in der Kategorie „Verbesserung im Gesundheitswesen“. Seit 2000 hat Apollo Tyres in Indien insgesamt 25 lokale Health Care Center eingerichtet und dort insgesamt über 2,7 Millionen Patienten behandelt. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *