Umbereifung und Radsicherung mit McGard

Dienstag, 8. September 2015 | 0 Kommentare
 
McGard-Bolzen und …
McGard-Bolzen und …

Immer mehr Kunden entscheiden sich auch bei den Winterrädern für den Kauf von Leichtmetallfelgen. Dieser Trend ist leider auch Dieben nicht entgangen, die sich die längeren Nächte zunutze machen, um diese Räder zu entwenden. Ihre Besitzer sollten daher nicht vergessen, diese ausreichend vor Diebstahl zu schützen. Die Radsicherungen von McGard sind ein probates Mittel, um Langfinger abzuschrecken. Die Radsicherungen, die mit einer speziellen Codierung im Kopfbereich des Bolzens oder der Mutter ausgestattet sind, lassen sich nur mit dem dazugehörigen passenden Schlüssel öffnen. Immer wieder tritt die Frage auf was man als Kunde tun kann, wenn man den Schlüssel verloren hat.

… McGard-Schlüssel

Die McGard Deutschland GmbH (Nordheim) empfiehlt, dass sich der Kunde bereits direkt nach dem Kauf des Radsicherungssatzes mit der beigelegten Codekarte und seinen persönlichen Angaben auf der Homepage von McGard unter der Rubrik „Kundenservice“ registriert. So kann bei Bedarf schnell und einfach ein Ersatzschlüssel online bestellt werden. Auch für Händler besteht jederzeit die Möglichkeit, Ersatzschlüssel über den McGard-Onlineshop zu bestellen. Was aber kann der Kunde/Händler tun, wenn der Schlüssel und/oder die Codekarte verlorengehen? In diesem Fall sollte der McGard-Kundenservice kontaktiert werden, der darauf spezialisiert ist, genau bei dieser Frage weiterzuhelfen. dv

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *