Dubai International Motor Show mit Cooper als Sponsor

Reifenhersteller Cooper Tire wird bei der im November stattfindenden Dubai International Motor Show als offizieller Sponsor fungieren. Damit soll die Präsenz im Mittleren Osten, wo die US-Marke mit acht Händlern in fünf Ländern kooperiert, gefördert werden. Das Sponsoring ist auch in Zusammenhang mit dem Fußballverein FC Arsenal zu sehen, bei dem Cooper der „Official Tyre“ ist und der die Fluggesellschaft Emirates aus Dubai als Trikotsponsor hat. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.