Vier inhabergeführte Reifenhändler repräsentieren Point S bei der NUFAM

Bei der diesjährigen Nutzfahrzeugmesse NUFAM in Karlsruhe wird auch Point S mit vertreten sein. Denn vier inhabergeführte Familienbetriebe aus der Region – Reifen Daussmann, Reifen Dinser, Reifen Mast, Vorka-Reifenhandel – werden die Reifen- und Autoservicekooperation vor Ort repräsentieren bzw. auf einem gemeinsamen Messestand den Messebesuchern ihr Leistungsspektrum präsentieren. „So können sich Interessierte von A wie Ackerschleppenreifen bis Z wie zertifizierte Altreifenentsorgung auf dem Gemeinschaftsstand informieren. Auch für Flottenkunden ist der Besuch des Messestandes lohnenswert“, sagt Christian Dinser von der Offenburger Reifen Dinser GmbH. Denn bei der Messe vom 24. bis zum 27. September will man insbesondere auch die europäische Plattform Servicequadrat in den Fokus rücken, über die Flottenbetreiber auf diverse Serviceleistungen zurückgreifen können. „Mobilität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit für Ihre Flotte!“ – so wollen die vier Händler aus dem Süden Deutschlands wahrgenommen werden. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.