6-Loch-SUV-Felge „RC31“ von Brock

Freitag, 21. August 2015 | 0 Kommentare
 
Sorgt für einen kraftvollen Auftritt
Sorgt für einen kraftvollen Auftritt

Das neue SUV-Leichtmetallrad von Brock Alloy Wheels „RC-Design RC31“ ist ausschließlich auf die mächtigen Fahrzeuge mit 6-Loch-Anbindungen ausgelegt. Durch die hohe Traglast und mit dem Farbton „Kristallsilber“ das Rad ein Upgrade für Offroader wie Toyota Land Cruiser, Nissan Navara oder Pathfinder, Mitsubishi L200 und Pajero oder Ford Ranger und Isuzu D-Max. Auch Transportermodelle wie der VW Crafter oder der Mercedes-Benz Sprinter können mit dem 6-Speichen-Rad ausgerüstet werden. In den Größen 7×16, 7×17 und 8×18 Zoll bietet die RC31 noch weitere Kombinationsmöglichkeiten.

Gerade für die oft beanspruchten Pick-ups und Offroad-Fahrzeuge punktet die RC31 durch die umweltfreundliche, hauseigene Acryllackierung, welche Brock-Felgen besonders resistent gegen Bremsstaub, Steinschlag und Salz macht. Die RC31 wurde in Kombination mit sämtlichen RDK-Systemen geprüft und mit einer 100-Prozent-Abdeckung freigegeben. Die Ansprüche an gewohnter Qualität entsprechen auch weiterhin durch „3 Jahre Garantie“ und „100% Made in Europe“ den Brock-Standards. Eine Modellvariante im stylischen Farbton Schwarz Glanz Voll-Poliert steht in den Startlöchern. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *