Private-Equity-Firma investiert in Ceat

Freitag, 14. August 2015 | 0 Kommentare
 

Der Reifenhersteller Ceat Ltd. (Mumbai) gilt als Sahnestück in der indischen Unternehmensgruppe RPG Enterprise. Jetzt hat die Private-Equity-Firma WestBridge Capital Partners (WBCP) mit Investitionen von knapp zwanzig Millionen Euro ihren Ceat-Anteil um 3,51 Prozent auf 5,64 Prozent erhöht. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *