UBS gibt Kaufempfehlung für Michelin-Aktien ab

Donnerstag, 13. August 2015 | 0 Kommentare
 

Die Schweizer UBS-Bank hat Michelin von „Neutral“ auf „Buy“ hochgestuft und gleichzeitig das Kursziel von 98 auf 105 Euro angehoben. Die Großbank begründete die Hochstufung in einer Studie vom Mittwoch mit dem verbesserten Absatzausblick für den Reifenhersteller. „In Europa und Nordamerika steige die Nachfrage bei den Endkunden und Michelin gewinne Marktanteile. Nach den Geschäftszahlen für das erste Halbjahr besäßen die Papiere noch Luft nach oben“, da die Free-Cashflow-Rendite attraktiv sei, so UBS weiter. Mit Blick auf die jüngsten Übernahmen sei er weniger besorgt. ab

button_aktie_12px Aktuell liegt der Michelin-Aktienkurs bei rund 90 Euro.

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *