Polo-Jubiläumssondermodell auf dem Radtyp „Portago“

Nach 40 Jahren und über 14 Millionen Fahrzeugen eines bewegten Kleinwagenlebens gibt’s den Volkswagen Polo auch als auf tausend Exemplare limitiertes Premium-Sondermodell „Original“: Zu den Erkennungszeichen des 4-türigen Polo gehören das „Original“-Emblem auf dem Kotflügel, der „Original“-Schriftzug auf den Einstiegsleisten sowie 16-Zoll-Leichtmetallräder „Portago“. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.