Mobiler Point-of-Sale: „Tab1“ von Tyre24 soll Abläufe im Handel verändern

Freitag, 7. August 2015 | 0 Kommentare
 
Einsatz am Fahrzeug: Das Tab1 verschafft dem Händler die nötige Mobilität zur Kundenberatung direkt am Objekt
Einsatz am Fahrzeug: Das Tab1 verschafft dem Händler die nötige Mobilität zur Kundenberatung direkt am Objekt
Nachdem die neue „Version 5“ der Handelsplattform Tyre24.com Mitte Juli online ging, startet das Unternehmen jetzt wie angekündigt mit dem Vertrieb seines „Tab1“. Mit diesem Tablet und der dazugehörigen Software aus eigenem Hause bietet Tyre24 Autohäusern, Kfz-Werkstätten und Reifenhändlern einen mobilen Point-of-Sale, „um Kunden ganz individuell und auch abseits der Ladentheke, also beispielsweise auch direkt am Fahrzeug zu beraten“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Das Unternehmen aus Kaiserslautern „stellt der Branche ein neues Beratungstool zur Verfügung, um den Kunden wieder zum Handel zu bringen“, so das Versprechen. Angeboten wird das „Tab1“ in den drei Versionen Basic, Profi und Expert jeweils inklusive Lizenz, WLAN, Datenflat und Käuferschutz.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *