Kazuhisa Nishigai wird neuer Chief Technology Officer bei Bridgestone

Freitag, 24. Juli 2015 | 0 Kommentare
 
Kazuhisa Nishigai übernimmt bei Bridgestone Corp. zum 1. August einen neuen Aufgabenbereich als Chief Technology Officer
Kazuhisa Nishigai übernimmt bei Bridgestone Corp. zum 1. August einen neuen Aufgabenbereich als Chief Technology Officer

Bridgestone hat einen neuen Chief Technology Officer. Wie der japanische Reifenhersteller jetzt mitteilt, werde Kazuhisa Nishigai die Position des CTO zum 1. August übernehmen, und zwar von Narumi Zaitsu. Nishigai bleibt unterdessen Chief Operating Officer (COO) und Vice Chairman bei Bridgestone. Der bisherige CTO Narumi Zaitsu wiederum übernimmt von Nishigai die Gesamtverantwortung für den japanischen Heimatmarkt des Herstellers. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *