Von Michelin zu Carlstar

Thom Clark hat für Michelin bereits in Mexiko, Indien und Nordamerika in verantwortlichen Positionen gearbeitet. Jetzt heuert er bei der Carlstar Group (Tennessee/USA, vormals als Carlisle bekannt) an. Carlstar-CEO John Salvatore freut sich, einen Manager mit 18 Jahren Branchenerfahrung für sein Unternehmen gewonnen zu haben. Clark arbeitet für den Spezialreifen- und -räderhersteller von Cleveland (Ohio) aus als Vice President Erstausrüstung und ist zusätzlich für die Entwicklung aufkommender Märkte verantwortlich. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.