Onlinekunden verspricht Vergölst einen „Same Day Tyre Service“

, , ,

Nachdem Vergölst sein Onlineangebot vor Kurzem erst mit Inspektionen nach Herstellervorgabe zum Festpreis für rund 75.000 Fahrzeugtypen erweitert hatte, geht der zu Continental gehörende Reifen- und Autoservicedienstleister mit einem weiteren neuen Angebot an den Start: Kunden, die online Reifen bei dem Unternehmen bestellen, wird deren fachgerechte Montage noch am selben Tag versprochen. „Same Day Tyre Service“ wird das Ganze genannt. „Wir sind die erste bundesweit präsente Werkstattkette, die einen solchen Service anbietet“, sagt E-Business-Manager Frank Wingerath. Reifen online zu ordern und dann ein bis drei Tage später montieren zu lassen, sei heute zwar bereits möglich, doch dass sich Autofahrer in Echtzeit über die in einer Filiale vorrätigen Reifenmodelle informieren und noch für den gleichen Tag einen entsprechenden Montagetermin vereinbaren können, sei neu. Dazu kann der Nutzer über den Button „Filialbestände anzeigen“ die gewünschte Vergölst-Filiale am Bildschirm auswählen und bekommt anschließend die Verfügbarkeit der einzelnen Reifenmodelle in der Wunschgröße angezeigt. Werde die Bestellung vor 12 Uhr aufgegeben, könne in der Regel ein Montagetermin noch am selben Tag ausgewählt werden, heißt es. „Der Mindestabstand zwischen Bestellung und Montagetermin beträgt lediglich eine Stunde“, so Wingerath weiter. Die Bezahlung des vereinbarten Services erfolgt demnach nicht online, sondern erst nach der Reifenmontage direkt in der Filiale. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.