Conti-Rückruf in den USA wegen möglicher Laufstreifenablösung

Die Continental ruft in den Vereinigten Staaten 3.800 Pkw-Reifen zurück. Dieser Rückruf von Replacement-Reifen des Typs Continental ContiProContact P205/65 R15 95 T XL – hergestellt im Februar dieses Jahres – erfolge, da sich der Laufstreifen von der Karkasse lösen könne, wie es dazu in Medienberichten heißt. Continental betonte unterdessen, es habe keinerlei Berichte über Unfälle oder Schäden in Zusammenhang mit dem Produkt gegeben. In Europa wird der ContiProContact nicht vermarktet. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.