Hankook stellt neuen Lkw-Winterspezialisten für die Antriebsachse vor

Montag, 29. Juni 2015 | 0 Kommentare
 
Der neue SmartControl DW07 ist Hankooks neuer Winterspezialist für die Antriebsachse und ist selbst „für härteste Winterbedingungen gerüstet“, verspricht der Hersteller
Der neue SmartControl DW07 ist Hankooks neuer Winterspezialist für die Antriebsachse und ist selbst „für härteste Winterbedingungen gerüstet“, verspricht der Hersteller

Hankook erweitert seine SmartControl-Lkw-Reifenlinie um einen neuen Winterspezialisten, den SmartControl DW07. Der Reifenhersteller bringt mit dem neuen Antriebsachsreifen ein Produkt auf den Markt, das speziell für den Einsatz unter anspruchsvollen Winterverhältnissen entwickelt wurde. Das Schneeflockensymbol (3PMSF) attestiert dem SmartControl DW07 geprüfte Wintertauglichkeit, mit der Hankook die Mobilität von Flotten im Winter sicherstellen will. Im Vergleich zu Vorgängermodellen bietet der Reifen um bis zu 25 Prozent erhöhte Traktionsleistung auf Schnee und um bis zu 13 Prozent mehr Laufleistung auf winterlichen Straßen. Flottenbetreiber und Reifenhändler können den neuen Lkw-Winterreifen von Hankook ab sofort in drei Größen bestellen, wie das Unternehmen dazu anlässlich des Truck Grand Prix’ am vergangenen Wochenende mitteilte.

Hankook erweitert sein Winterreifen-Line-up für Lkws um einen neuen Schneespezialisten. Der Hankook SmartControl DW07 wurde mit Blick auf den Einsatz unter extremen Winterverhältnissen im europäischen Fern- und Verteilerverkehr entwickelt. Der neue Winterreifen für die Antriebsachse ist bereits in den drei Hauptgrößen 315/80 R22.5, 315/70 R22.5, 295/80 R22.5 erhältlich, weitere Größen werden folgen.

„Fahrer und Flotten müssen auch für härteste Winterbedingungen gerüstet sein, um teure Ausfallzeiten zu vermeiden und sicher am Ziel anzukommen. Optimale Schneetraktion ist dabei neben hoher Laufleistung eine zentrale Anforderung an Winterreifen im Transport- und Verteilerverkehr. Das spezielle Laufflächendesign und die für den Wintereinsatz entwickelte Laufflächenmischung des SmartControl DW07 sind speziell optimiert für Transportfahrten in Gegenden mit besonders anspruchsvollen Winterbedingungen, wie sie in Nord-Europa und der Alpenregion auftreten“, so der Hersteller dazu.

Das Reifenprofil des SmartControl DW07 ist ganz auf Schneeperformance und Sicherheit auf winterlichen Straßen ausgelegt. So besitzt Hankooks neuer Lkw-Winterspezialist eine gegenüber dem Vorgängermodell um acht Prozent breitere Lauffläche, die die Kontaktfläche zwischen Pneu und Untergrund vergrößert und damit Grip und Fahrverhalten verbessert. Dazu soll das Profildesign mit fünf Hauptentwässerungsrillen für ein Plus an Aquaplaningsicherheit sorgen. Dicht aneinander sitzende 3D-Winter-Lamellen in der Lauffläche sollen gleich zwei wichtige Aufgaben erfüllen: Einerseits sollen sie für eine gleichmäßigere Abnutzung des Profils sorgen und damit eine hohe Laufleistung gewährleisten; andererseits sollen sie in Verbindung mit dem halb-offenen Schulterdesign des SmartControl DW07 eine verbesserte Traktion des Reifens auf eis- und schneebedeckten Straßen erzeugen. Die gezackt abschließenden Profilblöcke des Reifens unterstützten zudem Brems- und Traktionsleistung durch die optimale Verzahnung des Reifens auf winterlichem Untergrund.

„Innovative Technologien machen den SmartControl DW07 besonders effizient“, so der Hersteller. Weiter: „So kommt bei Hankooks neuem Lkw-Winterspezialisten eine extra entwickelte Reifenmischung zum Einsatz, die auf harte Winterbedingungen hin optimiert ist und auch bei kalten Temperaturen elastisch bleibt. Der Reifen ist deshalb besonders kälteresistent und zeigt auch bei sehr niedrigen Temperaturen eine hohe Bremsleistung. Gleichzeitig ermöglicht die speziell auf Schockabsorbierung ausgelegte Anordnung der Profilblöcke eine besonders gleichmäßige Abnutzung und damit hohe Laufleistung. Auch bei diesem Lkw-Winterreifen findet Hankooks bewährte ‚Stiffness Control Contour Technology’ (SCCT) Anwendung. Diese Technologie verteilt den Druck im Reifen gleichmäßig, so dass das Karkassenprofil stabil bleibt. Dadurch wird nicht nur die Haltbarkeit des Reifens erhöht, sondern auch die Runderneuerungsfähigkeit verbessert.“ ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *