Chinesischer Flugzeughersteller entscheidet sich für Dunlop Aircraft Tyres

Der chinesische Flugzeughersteller AVIC Aircraft Xi’an Branch hat sich bei der Entwicklung seiner 70-sitzigen Turboprop-Maschine Modern Ark 700 (MA700) für Dunlop Aircraft Tyres (Birmingham/Großbritannien) als Reifenausrüster entschieden. Jedes der Regionalflugzeuge wird mit sechs Rädern ausgerüstet, zwei fürs Bug-, vier fürs Hauptfahrwerk. Der Flugzeugbauer plant, 800 Maschinen dieses Typs, der 2017 erstmals abheben und ab 2019 ausgeliefert werden soll, weltweit zu verkaufen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.