Selbstständige Autohäuser werden wohl weniger, dafür aber größer

, ,

Unter Berufung auf Berechnungen des Instituts für Automobilwirtschaft (IFA) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Nürtingen-Geislingen berichtet Autohaus Online von einer weiteren Konsolidierung aufseiten der Autohäuser. Demnach soll die Zahl der wirtschaftlich und rechtlich selbstständigen Autohändler in Deutschland in diesem Jahr auf 7.400 nach zuletzt 7.800 (2014) zurückgehen. Dafür würden die verbleibenden Autohäuser immer größer, heißt es. „Wir bekommen zunehmend amerikanische Verhältnisse mit Mega-Dealern, die Milliardenumsätze tätigen und verschiedene Automobilmarken vertreten“, werden in diesem Zusammenhang Aussagen von IFA-Direktor Prof. Willi Diez wiedergegeben. Als Treiber hinter dieser Entwicklung hat eine aktuelle IFA-Studie demnach mit Blick auf den Autohandel einen stagnierenden Gesamtmarkt und eine zunehmende Konkurrenz durch das Internet identifiziert sowie zusätzlich dazu noch ein gleichzeitig rückläufiges Werkstattgeschäft. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.