Titan International fertigt wieder Goodyear-ATV-Reifen in den USA

Titan International fertigt erneut sogenannte ATV- und UTV-Reifen (Utility-ATV) unter dem Markennamen Goodyear in den USA. Entsprechende Reifen werden vorwiegend auf Spezialfahrzeugen – etwa Quads oder Buggys – im Gelände genutzt. Der US-Hersteller von Landwirtschafts- und OTR-Reifen- und -Rädern hatte die Lizenz an der Marke Goodyear Ende 2005 von seinem größeren Wettbewerber zusammen mit dem Landwirtschaftsreifengeschäft in Nordamerika inklusive der Fabrik in Freeport (Illinois/USA) erworben. Genau dort sollen nun die entsprechenden Reifen auch produziert werden, worüber man sich im vergangenen Sommer geeinigt hatte, nachdem eine vorherige Linie 2009 ausgelaufen war. Unter den sechs neuen Profilen, die Titan International auf den Markt bringt, sind auch erstmals vier mit der Goodyear- Notlaufreifentechnologie EMT ausgestattet. Titan International bietet außerdem ATV- und UTV-Reifen unter dem Markennamen „Titan“ an. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.