Erster Lkw-Radialreifen aus thailändischer Linglong-Fabrik

Dienstag, 9. Juni 2015 | 0 Kommentare
 
Jetzt kommen aus Rayong auch Linglong-Lkw-Reifen
Jetzt kommen aus Rayong auch Linglong-Lkw-Reifen

Den ersten Pkw-Reifen hatte der Reifenhersteller Linglong bereits im Januar in seiner ersten nicht-chinesischen Fabrik gebaut: einen „Green-Max“ der Größe 225/40 R18 92W. Vor einem Jahr hatte Linglong damit begonnen, in Rayong (Thailand) auch das Equipment für die Lkw-Radialreifenproduktion zu installieren, jetzt wurde die Fertigung aufgenommen. Insgesamt sind die Anlagen, in die 161 Millionen US-Dollar investiert worden sind und die der internationalen Entwicklung im Allgemeinen und der Eroberung der sich entwickelnden Märkte im Besonderen dienen sollen, auf Jahreskapazitäten von zwölf Millionen Pkw- und 1,2 Millionen Lkw- und Bus-Radialreifen ausgelegt, wie unsere Schwesterzeitschrift TYRES & ACCESSORIES berichtet. dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *