Beitrag Fullsize Banner NRZ

Ein Ishibashi arbeitet sich im Bridgestone-Management nach oben

Seit einigen Jahren arbeitet sich Shuichi Ishibashi im Bridgestone-Konzern nach oben und gehört als Corporate Officer bereits der obersten Management-Ebene an, unter anderem als Senior Vice President verantwortlich für Reifenerstausrüstungsverkäufe weltweit. Damit ist die Familie Ishibashi (gegründet hatte Shojiro Ishibashi – Ishi = Stein, Bashi = Brücke – Bridgestone im Jahre 1931) nach wie vor im Unternehmen engagiert. Shuichi Ishibashi übernimmt zum 1. Juli zusätzlich die Verantwortung für globale Marketingstrategien. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.