Autopromotec erneut mit Rekordzahlen – Attraktives Beiprogramm

Montag, 1. Juni 2015 | 0 Kommentare
 
Die Autopromotec konnte erneut mit Rekordzahlen abschließen
Die Autopromotec konnte erneut mit Rekordzahlen abschließen

Die Veranstalter der Autopromotec-Messe können erneut Rekordzahlen melden. Wie es dazu heißt, kamen vom 20. bis 24. Mai insgesamt 103.989 Besucher nach Bologna. Neben 83.343 Besuchern aus Italien kamen auch 20.646 Besucher aus dem Ausland zur Autopromotec. Dies bedeutet eine Gesamtzunahme der Besucher um 1,4 Prozent, während immerhin neun Prozent mehr internationale Besucher den Weg nach Bologna zur Autopromotec nahmen, diese dann vorwiegend aus Europa. Die 1.587 Aussteller der alle zwei Jahre stattfindenden Messe belegten dabei insgesamt 157.000 m² Messefläche in 14 Hallen und auf vier Freiflächen. Erneut habe sich das Beiprogramm mit Schulungen und Tagungen als besonders attraktiv gezeigt, so die Veranstalter weiter. Neben 20 Events im Rahmen des Programms „AutopromotecEdu“ fanden 33 verschiedene Verbandstreffen und 13 Produktpräsentationen anlässlich der Messe statt. ab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *