Jubiläum: Zehnte Roadshow rund um Contis Nfz-Reifen

Donnerstag, 28. Mai 2015 | 0 Kommentare
 
Mit sieben solchen Transportern tourt Continental derzeit in Sachen seiner Lkw- und Busreifen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz bzw. die DACH-Region
Mit sieben solchen Transportern tourt Continental derzeit in Sachen seiner Lkw- und Busreifen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz bzw. die DACH-Region

Seit Mitte Mai ist der Conti-Vertrieb rund um das Bus- und Lkw-Reifenersatzgeschäft wieder auf Roadshow durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zum mittlerweile zehnten Mal soll Kunden und Handelspartnern in den drei Ländern so die Möglichkeit geboten werden, sich vor Ort in ihrer Region über das Nutzfahrzeugproduktprogramm des Konzerns zu informieren. Diesmal steht dabei demnach unter anderem die unlängst erst bei der Commercial Vehicle Show in Birmingham präsentierte „Hybrid“-Reifenfamilie des Herstellers besonders im Fokus, aber auch das weiterentwickelte Reifendruckkontrollsystem „ContiPressureCheck“ (CPC) oder die runderneuerte Variante des „Conti EcoPlus HT3“ genannten Trailerreifens. Außer Stationen bei der Truck Race Trophy am Red Bull Ring in Spielberg (Österreich) und dem Truckerfestival Geiselwind Mitte bzw. Ende Mai sind darüber hinaus noch der Truck Grand Prix am Nürburgring (26.-28. Juni) oder das Trucker- und Country-Festival Interlaken in der Schweiz (26.-28. Juni) ebenfalls in die unter dem Motto „Drive Your Dream“ stehende zehnte Roadshow mit eingebunden. Schon jetzt kann Dr. Marko Multhaupt, Leiter Marketing und Vertrieb für das Bus- und Lkw-Reifenersatzgeschäft in der DACH-Region bei Continental, ein positives Zwischenfazit der diesjährigen Tour ziehen. „Aussagen unserer Kunden vermitteln uns den Eindruck, dass wir mit der ‚Conti-Hybrid’-Reifenfamilie den Wunsch nach Verbesserung der Wirtschaftlichkeit im regionalen Verteilerverkehr erfüllen konnten“, sagt er. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *