Mexikanische Schlauchfabrik von Yokohama eingeweiht

In Aguascalientes, der Hauptstadt des gleichnamigen zentralmexikanischen Bundesstaates, hat The Yokohama Rubber Co., Ltd. ein neues Werk für automobile Schläuche eingeweiht. Die Fabrik, die zum Konzernbereich „Multiple Business“ gehört, dient als Produktionsbasis für die Yokohama Industries Americas Inc. und beliefert Automobilhersteller in Mexiko zum Beispiel mit Schläuchen für Klimaanlagen und Ölschläuchen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.