Region Asien-Pazifik im Bridgestone-Fokus

Dienstag, 26. Mai 2015 | 0 Kommentare
 
Neues APTC-Laboratorium in Thailand
Neues APTC-Laboratorium in Thailand

Das Bridgestone Asia Pacific Technical Center Co., Ltd. (APTC) hat ein neues Gebäude bezogen, in dem auch neues Equipment zur Forschung und Entwicklung von Reifen, wie sie in der Region benötigt werden, installiert ist. Im APTC in Pathum Thani (Thailand) arbeiten derzeit etwa 90 Mitarbeiter verschiedenster Nationalitäten vor allem aus der Region daran, die Bedürfnisse der Verbraucher in den dortigen Märkten in entsprechende Produkte umzusetzen. Der japanische Reifenhersteller plant, seine Präsenz in der Region Asien-Pazifik durch die Steigerung der F&E-Aktivitäten, einen Ausbau des Distributionsnetzwerkes und Erhöhung der Produktionskapazitäten vor Ort auszubauen. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *