Komfortabler Motorradreifenkonfigurator für Gettygo-Plattform

, ,

Um für Kunden die Suche nach Motorradreifen möglichst effizient und schnell zu gestalten, hat Gettygo in seine gleichnamige B2B-Plattform unter www.gettygo.de einen besonderen Konfigurator integriert. Er soll – verspricht Gettygo-Geschäftsführer Steffen Fritz – „mit einem Minimum an Klicks zu einem maximal guten Ergebnis“ führen. Der neue Motorradkonfigurator bietet eine Suche nach Motorradtyp, Hubraum und Modell, wobei diese Daten auch dann gespeichert bleiben, wenn ein Reifen in den Warenkorb gelegt wird. Der Grund dafür ist so einfach wie naheliegend: Für die Suche nach dem zweiten Reifen müssen die Kriterien nicht noch einmal neu eingegeben werden – die Daten bleiben also stehen, bis das richtige Reifenpaar gefunden ist. Bei alldem soll Konfigurator sofort einen Überblick über sämtliche Reifenpaarungen, passende Gummimischungen und Profile für das definierte Motorrad liefern, wobei die Produktbeschreibungen ergänzt werden mit den im System des Gettygo-Shops hinterlegten Freigaben der jeweiligen Reifenhersteller. Auf diese Weise will man den Kunden ersparen, die Freigabendokumente separat auf der externen Seite der Hersteller recherchieren zu müssen, was mit einer enormen Zeitersparnis gleichgesetzt wird. „Die Aktualität der Datenbanken ist ein wesentliches Qualitätskriterium von Gettygo, darum haben wir auch beim Zweiradkonfigurator darauf geachtet, dass Preise Verfügbarkeit und Lieferzeit stets auf dem neuesten Stand sind“, so Fritz. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.