Nexen Tire führt Winterreifen Winguard Snow’G WH2 in Bologna ein

Freitag, 22. Mai 2015 | 0 Kommentare
 
Ralf Flachbarth (Automotive Engineering im Europe Technical Center von Nexen Tire) präsentiert in Bologna auf der Autopromotec-Messe den neuen Winguard Snow’G WH2, der zum kommenden Winter in zahlreichen Größen zwischen 14 und 17 Zoll eingeführt werden soll
Ralf Flachbarth (Automotive Engineering im Europe Technical Center von Nexen Tire) präsentiert in Bologna auf der Autopromotec-Messe den neuen Winguard Snow’G WH2, der zum kommenden Winter in zahlreichen Größen zwischen 14 und 17 Zoll eingeführt werden soll

Nexen Tire führt einen neuen Winterreifen ein und hat diesen nun auf der Autopromotec-Messe in Bologna im Rahmen einer Pressekonferenz umfassend vorgestellt. Der neue Winguard Snow’G WH2 wird zum kommenden Winter in Größen zwischen 14 und 17 Zoll verfügbar sein, wie Ralf Flachbarth (Automotive Engineering im Europe Technical Center von Nexen Tire) erläuterte. Der neue Nexen-Tire-Winterreifen löst dabei den etablierten Winguard Snow’G schrittweise ab. Der Winguard Snow’G WH2 zeichne sich durch ein verbessertes Bremsverhalten dank 3D-Lamellen, eine verbesserte Traktionsleistung und eine bessere Wasserableitung aus. Darüber hinaus gab Nexen Tire auf der Autopromotec in Bologna einen umfassenden Überblick über das aktuelle Produktportfolio. „Unsere Messeteilnahme unterstreicht die Aktivitäten zur Steigerung unserer Produkt- und Marken-Awareness in diesem großen regionalen europäischen Markt. Unser Messestand soll speziell unsere italienischen und internationalen Kunden ansprechen und alle Fragen rund um unsere Reifen beantworten“, erklärte Seung-Do Jin, Präsident von Nexen Tire Europe GmbH, zum erstmaligen Ausstellen des Herstellers in Bologna. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *