45. „U19 Yokohama Cup“ in Ostrach

Freitag, 15. Mai 2015 | 0 Kommentare
 
Der diesjährige Titelverteidiger Atlético Paranaense aus Brasilien
Der diesjährige Titelverteidiger Atlético Paranaense aus Brasilien

Acht Mannschaften mit zwischen 17 und 19 Jahre alte A-Junioren kicken beim traditionellen Pfingstturnier des FC Ostrach vom 23. bis 25. Mai um die Pokale beim Internationalen „U19 Yokohama Cup“. Seit nun schon elf Jahren unterstützt Yokohama dieses Traditionsturnier, das seit 1971 immer an Pfingsten veranstaltet wird.

Trotz des sportlichen Wettbewerbs steht vor allem das bunte Miteinander der jungen Sportler im Vordergrund. „Bei allem Ehrgeiz, sportlich fair miteinander umzugehen, das ist eine Botschaft dieser Veranstaltung. Es geht aber vor allem darum, dass die jungen Sportler auch abseits des Platzes Gelegenheit haben, sich kennenzulernen, aus ihrem Leben zu erzählen und so lernen, sich zu verstehen. Das ist gelebte Völkerverständigung“, so Shigeyuki Aoki, Präsident der Yokohama Reifen GmbH.

Er wird vor Ort auch die Begrüßungsrede halten und freut sich besonders, dass 2015 auch Fortuna Düsseldorf wieder am Start ist. In der 2. Bundesliga unterstützt der Reifenhersteller den Verein offiziell als Sponsor – und natürlich ist auch der Teambus, mit dem die U19 nach Ostrach kommt, entsprechend bereift. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *