Beitrag Fullsize Banner NRZ

Reifendiebe machen Sattelauflieger zum ‚Palettenauflieger’

Einen aufgebockten BMW oder Mercedes, dem die Räder fehlen, sieht man des Öfter, gerade wenn man in der Branche zu tun hat. Einen Sattelauflieger allerdings ohne Räder – das sieht man nicht alle Tage. In der Nacht auf Sonnabend ist aber ebendies passiert, und zwar auf dem Firmengrundstück in einem Industriegebiet in Euskirchen. Unbekannte Diebe haben einen dort geparkten Sattelauflieger auf Paletten und Kanthölzer gestellt und die sechs Räder demontiert. Wie die Polizei mitteilt, sei dabei ein Schaden in Höhe von rund 4.000 Euro entstanden. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.