Camoplast Solideal jetzt auch in Neuseeland

Freitag, 8. Mai 2015 | 0 Kommentare
 

Der kanadische Konzern Camoplast Solideal (Magog/Quebec) hat den Industrie-, Landwirtschafts- und Baumaschinenreifenhändler Eastwood Tyres (Auckland/Neuseeland), dessen Kunden überwiegend mit Gabelstaplern bzw. deren Bereifungen zu tun haben, übernommen. Camoplast Solideal ist Produzent von Vollgummireifen, beliefert aber auch Traktorenhersteller mit Gummilaufketten sowie den dazugehörigen Systemen und beschäftigt weltweit mehr als 7.500 Mitarbeiter. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *