Fast 6.000 Besucher auf der Automechanika Chicago

Ende April öffnete die Automechanika Chicago im Veran­staltungszentrum McCormick Place West ihre Pforten mit Ausstellern aus unterschiedlichen Bereichen und fast 6.000 Besuchern. Über 450 Aussteller aus 23 Ländern präsen­tierten die neuesten Werkzeuge, Ausrüstungen und Produkte für den automobilen Aftermarket im Rahmen dieser Messepremiere. Die Messe war die 14. Automechanika-Veranstaltung weltweit und die erste in den USA. Die nächste Automechanika Chicago soll im Frühjahr 2017 stattfinden. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.