François Michelin heute verstorben

François Michelin, von 1955 bis 1999 Gérant der Michelin-Gruppe und Enkel des Firmengründers Edouard Michelin, ist heute im Alter von 88 Jahren gestorben. Im Jahre 1959 wurde er alleiniger Geschäftsführer, prägte das Unternehmen und machte es zwischenzeitlich zum größten Reifenhersteller weltweit. In der gesamten Reifenbranche war François Michelin auf unvergleichliche Weise hoch respektiert. Dass er selbst trotz schwerster persönlicher Schicksalsschläge wie den plötzlichen Unfalltod seines Sohnes und Nachfolgers Edouard im Jahre 2006 ungebrochen blieb, verdankte er seiner tiefen Verwurzelung im christlichen Glauben. Seine letzten Lebensjahre verbrachte er in einer bescheidenen Altersresidenz in der Auvergne. dv

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.