EVO Corse stellt SanremoZero vor

Donnerstag, 23. April 2015 | 0 Kommentare
 
Gibt sein Debüt im Motorsport an diesem Wochenende
Gibt sein Debüt im Motorsport an diesem Wochenende

EVO Corse (Padua) präsentiert den Radtyp SanremoZero, der für den speziellen Einsatz im Rallyecross entwickelt wurde. Die Konstruktion des klassischen Zwölf-Speichen-Rades berücksichtigt bereits die für diesen Motorsport häufigen Kontakte „door to door“. SanremoZero ist mit 5-Loch-Anwendungen in 8×17 Zoll (ET min. -6, max. 33) in der Standardfarbe Weiß, bei Bedarf aber auch in den Farben Silber, Gold, Anthrazit oder Schwarz matt verfügbar. In Kürze soll eine Version in 9×17 Zoll eingeführt werden. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *