Starco veröffentlicht neue Bruttopreisliste

Starco hat eine neue Bruttopreisliste veröffentlicht. Wie der dänische Reifen- und Räderspezialist für das OTR- und andere Spezialsegmente mitteilt, gelten die neuen Preise ab dem 1. April. Mit der neuen Bruttopreisliste für das Ersatzgeschäft in Deutschland und Österreich wurde außerdem das Lieferprogramm weiter ausgebaut. Dabei standen Starco zufolge drei Bereiche im Fokus:

  • Starco-Trailerbereifung: diese wird jetzt unter den Eigenmarken Ecotrail, Kargotrail und Mastertrail vertrieben und sei folglich „auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse optimal abgestimmt“.
  • Vollgummireifen: Neue Dimensionen von Vollgummireifen für Stapler sind jetzt verfügbar, hier wurde im vergangenen Jahr die eigenproduzierten Marken Tusker und Unicorn deutlich erweitert.
  • Galaxy-Industriebereifung: Starco weitet die Zusammenarbeit mit Galaxy (Marke gehört jetzt der Alliance Tire Group) im Industriereifenbereich aus. ab

 

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.