Höhere Preise für Camoplast-Solideal-Reifen in Europa

,

Zum 1. Mai will Camoplast Solideal in Europa die Preise für seine Industrie- und Baumaschinenreifen um bis zu zehn Prozent erhöhen. Die Anhebung wird seitens des kanadischen Unternehmens vor allem mit den Veränderungen im Wechselkursverhältnis des Euro und anderer Währungen in Bezug zum derzeit starken US-Dollars begründet. „Die Kosten für Rohmaterialien, Löhne und den Transport unserer Produkte basieren innerhalb unserer Gruppe samt und sonders auf dem Dollar. Zunächst konnten wir die Schwäche des Euro noch dank günstigerer Rohstoffpreise kompensieren, aber nachdem sich der Kurs weiterhin negativ verändert, lässt sich dies so nicht länger auffangen“, erklärt François Augnet, Chief Operating Officer für den Bereich Construction & Material Handling bei Camoplast Solideal, warum man im europäischen Markt nun zu Preisanpassungen gezwungen sei. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.