Eine Reifenmarke für SUVs und Geländegänger: General Tire

,

Reifen für SUVs und Geländeeinsätze sind traditionell einer der Schwerpunkte der zum Continental-Konzern gehörenden amerikanischen Reifenmarke General Tire. In den letzten Jahren haben die US-Amerikaner ihre Produkte überarbeitet und an die Bedürfnisse der Autofahrer in Europa angepasst. Dabei sind drei Produktlinien entstanden. Gemeinsam haben sie ihren Produktnamen „Grabber“, der auf ihren 4×4-Bezug hinweist. Unter der Bezeichnung „GT“ findet sich die Bereifung für straßenorientierte Einsätze, „AT“ ist für den Einsatz im Gelände und der Straße konzipiert, wer „MT“ aufzieht, wählt seinen Begleiter auch für schwere Geländestrecken. Allen gemeinsam sind ihre Robustheit und ihr Grip. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.