Lärmquelle Reifen: BASt zeigt Ausstellung „Leiser Straßenverkehr“

Noch bis zum 15. April zeigt die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) in Bergisch-Gladbach in ihrem Foyer eine Ausstellung zum Thema „Leiser Straßenverkehr“. Aus dem Verkehrsforschungsprogramm der Bundesregierung werden seit über zehn Jahren verschiedene Forschungsarbeiten zum Thema gefördert; Ziel ist es, den Straßenverkehrslärm – die stärkste Quelle für Lärmbelästigung in Deutschland – zu verringern. Dabei stand und steht das Lärmminderungspotenzial von Reifen im Zentrum des Interesses. Die Ergebnisse dieser interdisziplinären Forschung werden nun in der Ausstellung präsentiert. Das BASt-Foyer ist täglich von 8 bis 19:30 Uhr für Besucher geöffnet; der Eintritt zur Ausstellung ist kostenlos. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.