Aus der Spur? Delticom muss 2014 Gewinneinbruch hinnehmen – Umsatz stabil

Montag, 16. März 2015 | 1 Kommentar
 
Aus der Spur? Delticom muss 2014 Gewinneinbruch hinnehmen – Umsatz stabil
Aus der Spur? Delticom muss 2014 Gewinneinbruch hinnehmen – Umsatz stabil
Die Delticom AG legt erste Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr vor: Während der Umsatz gemäß testierter IFRS-Konzernzahlen 2014 mit 501,7 Millionen Euro (Vorjahr: 505,5 Millionen Euro) erneut über der Schwelle von einer halben Milliarden Euro lag und nur um 0,8 Prozent fiel, musste Europas führender Internetreifenhändler mit Sitz in Hannover einen deutlichen Gewinneinbruch hinnehmen. Eine entsprechende Entwicklung hatte sich bereits mit dem jüngsten Neunmonatsbericht angekündigt, kommt demnach nicht überraschend.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

Beiträge, die auf diesen hier verlinken

  1. Delticom-Bericht: Kein Segment Großhandel mehr, Entlassungen bei Tirendo : Reifenpresse | Donnerstag, 19. März 2015
  1. […] mit 163 Shops – belegte mit dem jetzt erschienenen Geschäftsbericht 2014 noch einmal die bereits Anfang der Woche vorab veröffentlichten Kennzahlen. Danach fiel der Umsatz zwar nur leicht um 0,8 Prozent auf jetzt 501,7 Millionen Euro. Das EBITDA […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *