Falken stellt in Finnland neuen Nordic-Winterreifen Espia EPZ II vor

Dienstag, 10. März 2015 | 0 Kommentare
 
Den neuen Winterreifen Falken Espia EPZ II gibt es in einer Pkw- und einer SUV-Version (rechts), wobei er nur auf den nordischen Märkten vertrieben werden soll
Den neuen Winterreifen Falken Espia EPZ II gibt es in einer Pkw- und einer SUV-Version (rechts), wobei er nur auf den nordischen Märkten vertrieben werden soll

Falken führt jetzt den neuen Espia EPZ II in einer Pkw- und einer SUV-Version ein. Die Marke, die zu Sumitomo Rubber Industries aus Japan gehört, erklärte vergangene Woche bei einem Produkt-Launch im finnischen Kuusamo, welche Vorzüge der neue Winterreifen mit sich bringt, der speziell für den skandinavischen Markt entwickelt wurde. Der neue Falken Espia EPZ II sei „das geeignete Modell für Fahrer, die einen Studless-Reifen mit besten Sicherheitsmerkmalen suchen, ohne dabei Kompromisse bei der Fahrleistung einzugehen“, so der Hersteller dazu während der Produktvorstellung.

Der neue Falken Espia EPZ II, das jüngste Mitglied der bislang größten Reifenfamilie von Falken für extreme Winterverhältnisse, wurde speziell für den skandinavischen Markt entwickelt. Der EPZ-II-Reifen mit M+S-Markierung und Schneeflockensymbol biete „eine Fülle an Designmerkmalen, die eine bessere Haftung auf Schnee, Eis und nasser Fahrbahn sowie bei winterlichen Temperaturen bieten“ soll. „Dank der patentierten 4D-Nano-Design-Technologie, dem von Falken selbst entwickelten Entwicklungs- und Simulationstools zur Optimierung von Reifenaufbau und Reifenmischungen, bietet der EPZ II im Vergleich zum Vorgängermodell beträchtliche Verbesserungen bei Reifenhaftung und Fahreigenschaften. Zu diesen Verbesserungen zählen u.a. zehn Prozent mehr Bremsleistung auf Eis, 25 Prozent mehr Reifenhaftung auf Eis und zehn Prozent mehr Bremsleistung auf nasser Fahrbahn gegenüber dem Vorgängermodell.“

Im Vergleich zum Vorgängermodell bietet der neue Falken Espia EPZ II „beträchtliche Verbesserungen bei Reifenhaftung und Fahreigenschaften“, so der Hersteller bei der Produkteinführung in Finnland

Im Vergleich zum Vorgängermodell bietet der neue Falken Espia EPZ II „beträchtliche Verbesserungen bei Reifenhaftung und Fahreigenschaften“, so der Hersteller bei der Produkteinführung in Finnland

Für diese signifikanten Verbesserungen haben die Ingenieure von Falken die Zahl der sogenannten Canyon-Lamellen erhöht, die für einen besseren Grip auf Eis sorgen sollen. Zusätzliche Quer- und Zickzack-Längsrillen sollen für eine bessere Haftung auf Schnee sorgen. Das gröbere Profil an der Reifenkontaktfläche soll wiederum für mehr Reifenhaftung beim Anfahren sorgen und Schneematsch-Planing vermeiden helfen.

„Mit der 4D-Nano-Design-Technologie können wir, wie schon bei unserem Reifen SN832, wirklich nützliche Verbesserungen bei Reifenleistung, -gewicht und -lebensdauer erzielen“, so Andreas Giese, der bei Falken für die Produktplanung verantwortlich zeichnet. „Mit diesem bahnbrechenden Prozess konnten wir selbst diesen so speziellen nordischen Winterreifen stark gegenüber dem Vorgängermodell EPZ I verbessern.“

Falken legt großen Wert darauf, dass bei der Produkteinführung die gängigsten Größen erhältlich sind, und so kommt der Reifen ab Frühling in den folgenden Dimensionen in den Verkauf: 225/50 R17, 205/55 R16, 205/60 R16 und 195/65 R15. Alle Dimensionen werden mit erhöhter Tragfähigkeit und einem Geschwindigkeitsindex R für bis zu 170 km/h ausgeliefert. Angesichts der großen Zahl an SUVs im aktuellen Fahrzeugbestand bringt Falken auch ein für SUVs geeignetes Modell des EPZ-II-Reifens in den Verkauf, das anfangs in den Größen 225/65 R17, 235/65 R17 sowie 205/70 R15 erhältlich sein wird. „In Kürze wird Falken diese Produktreihe um 32 weitere Reifengrößen ergänzen“, so Giese weiter. Damit seien dann die wichtigsten Reifengrößen abgedeckt.

Der Reifen wurde vom Hersteller speziell für den nordischen Markt entwickelt und soll nicht standardmäßig in Deutschland in den Markt kommen, wie es dazu auf Nachfrage der NEUE REIFENZEITUNG heißt. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *