Rückruf von gut 300 Alliance-Reifen in den USA

Montag, 9. März 2015 | 0 Kommentare
 

Die Alliance Tire Americas Inc. ruft in den USA Reifen des Typs „396” in den beiden Dimensionen 445/65 R22.5 und 600/50 R22.5 zurück. Betroffen sind demnach allerdings lediglich solche, die im Falle der erstgenannten Größe im Zeitraum zwischen dem 22. April 2013 und dem 23. November 2014 gefertigt wurden und im Falle der anderen Größe zwischen dem 27. Mai 2013 und dem 2. November 2014. Insgesamt soll es sich laut der Rückrufdatenbank der US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration) um insgesamt 309 Reifen handeln, bei denen es möglicherweise zur Ablösung der Lauffläche und als Folge dessen zu einem Luftverlust kommen könne, sodass die Gefahr eines Unfalles bestehe. cm

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *